JAHRESRÜCKBLICK

Einmal kurz Urlaub gemacht und schon hat das neue Jahr angefangen. Plötzlich herrscht emsiges Treiben um mich herum, kaum ist die Weihnachtsgans verdaut steht schon das Raclette auf dem Tisch. Ich für meinen Teil liebe ja diese Tage zwischen Heilig Abend und dem neuen Jahr. Irgendwie scheint die Zeit langsamer zu vergehen als sonst. Die Menschen halten für eine kurze Zeit inne und tanken Energie. Innerlich schließen wir langsam mit dem alten Jahr ab und bereiten uns ganz sachte auf das neue Jahr vor.

Rueckblick_01

Mehr oder weniger bewusst, kümmern wir uns alle in den Tagen „zwischen den Jahren“ um unsere Seele und das ist wichtig, denn eine seelische Balance ist wichtig für unsere Gesundheit und die beste Voraussetzungen für einen gestärkten Start ins neue Jahr. Meine seelische und körperliche Gesundheit war für mich in den letzten Monaten ein großes Thema und ich werde mich auch in diesem neuen Jahr weiter damit beschäftigen. Seit meiner ersten Yogastunde strebe ich nach einem inneren Gleichgewicht und probiere einiges aus was mit gut tut. Ich lerne langsam aber sicher auf meinen Körper zu hören und auf ihn aufzupassen.

Rueckblick_02

Das alte Jahr war gefüllt mit unvergesslichen Momenten. Tränen der Freude und Momente der Trauer. Ich erinnere mich an schlaflose Nächte die wir lachend am Strand verbracht haben, lange Gespräche die wir geführt haben über die Vergangenheit, das Jetzt und die Zukunft. Und ich erinnere mich auch an Zweifel die an mir nagten, negative Gedanken die mir die Luft nehmen wollten und Ängste von denen ich nicht so recht wusste wo sie her kommen. Momente voller Glück und Freude. Neues lernen, Altes hinter sich lassen. Ich freue mich auf das Abenteuer mich selbst besser kennen zu lernen und meine kleinen und großen Ecken und Kanten zu akzeptieren, die das Leben lebenswert und einzigartig machten.

Ich habe in diesem Jahr etwas ganz wichtiges gelernt: nichts ist für immer und egal wie, das Glück kehrt stets zurück! Auch im neuen Jahr werde ich weiter daran arbeiten meine Zweifel zu bändigen. Ich werde jeden Morgen aufstehen, in den Spiegel schauen und mir selbst sagen „Du bist WUNDERBAR und EINZIGARTIG. Du bist RICHTIG so wie DU bist!„.

Mit diesem Vorsatz im Herzen freue ich mich auf 2016 und ich lade euch alle ganz herzlich ein dabei zu sein. <3

Rueckblick_03

Kategorie Food, Lifestyle, Outdoor, Travel

Hej hej, ich bin Lisa. Naturkind, sturmverrückt und Surferbraut im Herzen. Solange der Wind mit meinen Haaren spielt und ich dieses unverkennbare Kribbeln der Freiheit in den Fingerspitzen fühle, schlägt meines kleines Herzchen etwas schneller. Ich glaube an die große Liebe, die Seelenheilung durch heißen Kakao und daran, dass meine roten Gummistiefel Superkräfte verleihen. Ohne Kaffee bin ich morgens nicht aus dem Bett zu kriegen und für ein Blaubeermuffin würde ich selbst das Surfbrett links liegen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.