GIPFELGLÜCK

Noch bis vor einer Woche war ich alleine unterwegs. Dort oben in den Bergen, weit weg vom Rest der Welt lagen Freude und Leid unglaublich eng beieinander. Ich habe diese unendliche Freiheit genossen und gemerkt wie sich mit jedem Schritt etwas in mir verändert. Tief in mir drin haben sich Knoten gelöst und Gedanken geordnet. Neue Wünsche sind aufgeploppt und die Sorge in meinem Herz wurde von einem überwältigenden Gefühl der Dankbarkeit verdrängt. Zurück in Hamburg trage ich einen Schatz in mir, den mir niemand mehr nehmen kann und der mich Tag für Tag antreibt. Die Kraft der Berge hat ihren Platz in meinem Alltag gefunden. 💙🏔🙏🏼

Mehr Gedankengut gibt es täglich bei Tiffy auf Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.